Ihr Kunstpädagogik Shop

Max Ernst lässt grüßen - Einsatzmöglichkeiten d...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Max Ernst lässt grüßen - Einsatzmöglichkeiten des Druckverfahrens der Decalcomanie in der Kunstpädagogik:1. Auflage Tim Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Einblick in ein kunstpädagogisches Skizzenbuch ...
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Einblick in ein kunstpädagogisches Skizzenbuch:Leben und Werk von Eva Eyquem Sabine Richter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Qualitative empirische Forschung in der Kunstpä...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitative empirische Forschung in der Kunstpädagogik:Methodologische Analysen und praxisbezogene Konzepte zu Fallstudien über ästhetische Prozesse biografische Aspekte und soziale Interaktion in unterschiedlichen Bereichen der Kunstpädagogik Georg Peez

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Das qualitative Forschungsparadigma in der Kuns...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das qualitative Forschungsparadigma in der Kunstpädagogik:1. Auflage. Anna Donderer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Kunstpädagogik im Spannungsfeld von Inklusion u...
24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die mit der Inklusion verbundene Anfrage an wissenschaftliche Reflexion vor dem Hintergrund der eigenen Fachlichkeit steht seit Kurzem auf der Agenda der Kunstpädagogik. Der dringende Bedarf an weiterführender Forschung und Konzeptbildung erscheint unmittelbar evident. Welche Bildungspotenziale können die etablierten kunstpädagogischen Positionen in diese wichtigen Schritte einbringen und wie können sie mit inklusionspädagogischen Ausgangspunkten systematisch in Beziehung gesetzt werden? Welche Implikationen können daraus für die Entwicklung einer inklusiven Didaktik des Kunstunterrichts abgeleitet werden? Und wie bildet sich die Veränderung kunstpädagogischer Praktiken in den Professionalisierungsverläufen angehender Kunstlehrkräfte - und im Konkreten in ihren Haltungen und Überzeugungen - ab? Diese Fragen adressiert die Autorin auf der Grundlage rekonstruktiver Forschung: Sie gibt Einblicke in kunstunterrichtliche Lehr- und Lernprozesse und die Entwicklung des professionellen Selbstverständnisses angehender Kunstlehrkräfte. In der Zusammenschau verbindet die Autorin Theorie, Praxis und Empirie auf dem Feld der inklusiven Kunstpädagogik zusammen und kartiert den fachlichen Raum zwischen Inklusion und Exklusion sowie zwischen kunstpädagogischen Kulturen und Praktiken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Bildwelten remixed als eBook Download von
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(31,99 € / in stock)

Bildwelten remixed:Transkultur Globalität Diversity in kunstpädagogischen Feldern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Das Material Ton bei der kreativen Arbeit mit S...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Material Ton bei der kreativen Arbeit mit Schülern. Künstlerisch-ästhetische Prozesse in der Kunstpädagogik:Akademische Schriftenreihe Christin Curth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Die Bilder sind frei als eBook Download von
15,99 €
Sale
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Die Bilder sind frei:Luther und die Avantgarde - Religions- und kunstpädagogische Impulse

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Interkulturelle Kommunikation im Kontext der Ku...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Interkulturelle Kommunikation im Kontext der Kunstpädagogik: Der Farbgebrauch und die Bedeutung in China und Deutschland: Lina Jia

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Handbuch Fallforschung in der Ästhetischen Bild...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Beiträgen von: Hans-Jürgen Boysen-Stern, Andreas Brenne, Niels Brüggen, Andrea Dreyer, Christina Griebel, Anja Hartung, Christine Heil, Johannes Kirschenmann, Constanze Kirchner, Anja Mohr, Georg Peez, Constanze Rora, Andrea Sabisch, Sandra Setzkorn, Hubert Sowa, Ulrike Stutz, Bettina Uhlig, Kirsten Winderlich In diesem Buch werden in 18 Beiträgen die wichtigsten, derzeit in der Ästhetischen Bildung bzw. Kunstpädagogik angewandten qualitativ-empirischen Forschungsmethoden erstmals gemeinsam vorgestellt. Neben Fallstudien zu bildnerisch-künstlerischen Prozessen finden sich die theaterpädagogischen Felder Bewegung, Tanz und das Performative. Beiträge aus der Musikpädagogik und Medienpädagogik runden die Themenbereiche ab. Ein Schwerpunkt des Buches liegt auf der Nutzung von visuellem Material (Foto und Film). Diese Publikation hat Hand- und Lehrbuchcharakter in Bezug auf die Anwendung qualitativer Forschungsmethoden für schriftliche Haus- und Examensarbeiten im Studium, im Praktikum sowie im Referendariat. Bezogen auf die alltägliche Unterrichtspraxis sollen die Ergebnisse der Fallstudien auf die Unterrichtsmethodik sowie auf die Initiierung künstlerischer Prozesse anregend rückwirken. Das Buch richtet sich an Studierende und Lehrende im Bereich der Ästhetischen Bildung/ Kunstpädagogik, an Seminarleitende und Referendare, an Lehrerinnen und Lehrer in der Fortbildung sowie an alle, die sich über die gegenwärtige Anwendung wissenschaftlich-empirischer Bildungsforschung in bildnerisch-ästhetischen Bereichen einen Überblick verschaffen möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Kind - Kunst - Kunstpädagogik
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Insgesamt 21 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Bereichen der Kunst- und Kulturpädagogik sowie der Kunstwissenschaft und Erziehungswissenschaft stellen in anschaulichen Beiträgen den gegenwärtigen Stand der Kunstpädagogik vor. Hierbei treten neben die theoretischen Diskurse unterrichtspraktische Erfahrungsberichte. Unterschiedliche Facetten der gegenwärtigen Kunstpädagogik bzw. Kunstdidaktik werden behandelt, die meist auch mit dem Namen Adelheid Sievert bzw. Adelheid Staudte aufs Engste verbunden sind. Ihr ist dieses Buch als Festschrift gewidmet. Die aktuellen Positionen werden in Bezug auf drei Themenfelder entwickelt: (1) ´´Ästhetische Erziehung an schulischen und außerschulischen Lernorten´´, (2) ´´Dimensionen ästhetischen Verhaltens sowie Aspekte der Kinder- und Jugendzeichnungsforschung´´ und (3) ´´Gender und Kunstpädagogik´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Möglichkeiten und Grenzen einer kunstpädagogisc...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Möglichkeiten und Grenzen einer kunstpädagogischen Praxis von Gert Selle:1. Auflage Sarah Benzing

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht